> Mach mit!

Wie kann Kurkinder.de auf Dauer erfolgreich fortbestehen?

Die zügige Einrichtung von Neuzugänge, Bildbearbeitung, Nachbearbeitungen, technische Weiterentwicklung der Webseite, Public Relation, E-Mail-Bearbeitung und, und, und ...! Dies kann einer allein nicht schaffen, zumindest nicht auf Dauer! Dies hat die Vergangenheit immer wieder gezeigt!

Folgende Aufgaben gibt es kontinierlich zu erledigen:
- E-Mail-Verkehr - standardisiert sowie individuell
- Profil-Erstellung mit Joomla-Backend
- Gruppenbild-Jahreslisten aktualisieren mit Joomla-Backend
- Bildbearbeitung (Bildbeschriftung/Copyright, FTP-Upload)
- Datenkontrolle/Korrekturen (joomla-backend)
- PR (newsletter, Facebook-postings, Facebook-Einladungen)
- Excel-Listen import
- technische Programmierung PHP, SQL, Joomla, HTML

Optimal wäre ein Webmaster-Team bestehend aus zwei, drei, max. vier Leuten, die Kurkinder.de mit 30 Minuten pro Woche unterstützen können!

Verderben nicht viele Köche den Brei!?

Um das zu vermeiden, sollten die Mitglieder vom Webmaster-Team eine feste Zuständigkeit haben:
- E-Mai-Kommunikation, ggf. Telefonate
- Profil-Erstellung mit Joomla
- Datenpflege
- Bildbearbeitung
- technische Programmierung - insbesondere hier braucht kurkinder.de fachlich versierte Unterstützung!

Was ist Joomla?
Joomla ist ein Content-Managment-System und ist die Basis/Plattform für viele Internetseiten.
Wer mit Word, Excel und Co. umgehen kann, wird mit Joomla auch schnell arbeiten können!
Mit Joomla werden über den Internet-Browser die Web-Seiten-Inhalte in einer Word-ähnlichen Umgebung erstellt; diese "Beiträge" werden dann noch Kategorieren zugeordnet und dann ist Sache schon online!

Hast Du Lust beim Kurkinder.de-Projekt mit anzupacken?

Dann maile bitte an Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt, Sie müssen Javascript aktivieren, damit Sie sie sehen können. !

Kurkinder.de soll auch von den Ideen und Beiträgen der ehemaligen Kurkinder leben!

Auch wenn Du das Webmaster-Team nicht verstärken kannst/möchtest, sind Deine Ideen für neue Rubriken etc. sehr erwünscht! Zögere nicht, diese Ideen zu mailen. Oder hast Du villeicht Lust einen Bericht oder einen Beitrag zu schreiben ... ?